Uhr und Flöte

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Studio wird langsam immer voller. Den Stuhl habe ich ja schon länger, jetzt kommt noch die Uhr aus den Zwanzigern dazu. Ich mag sie sehr – nur ist sie ziemlich schwer und um sie an die richtige Stelle im Foto zu bugsieren ist immer etwas Aufwand nötig. Die Gewichte sind nämlich ziemlich schwer – und die schlackern unangenehm im Gehäuse rum. Aber das ist wohl das Schicksal großer Studios – sie werden mit der Zeit immer voller mit irgendwelchen Accessoires….