Archiv für den Monat: November 2015

Uhr und Flöte

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Studio wird langsam immer voller. Den Stuhl habe ich ja schon länger, jetzt kommt noch die Uhr aus den Zwanzigern dazu. Ich mag sie sehr – nur ist sie ziemlich schwer und um sie an die richtige Stelle im Foto zu bugsieren ist immer etwas Aufwand nötig. Die Gewichte sind nämlich ziemlich schwer – und die schlackern unangenehm im Gehäuse rum. Aber das ist wohl das Schicksal großer Studios – sie werden mit der Zeit immer voller mit irgendwelchen Accessoires….

Estrich verlegt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Bad mit fertig verlegter Fußbodenheizung.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und hier haben wir den Flur.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Schnellzement wird geliefert.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sand ist auch schon da, es kann losgehen. Geschaufelt wird da allerdings nicht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das geht alles per Maschine.  Und so sieht das dann vor Ort beim Schlammstapeln aus:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Schweinestall wird noch Isolation verlegt:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und das Haupthaus ist schon fertig:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die letzten Quadratmeter an der Eingangstür.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und so sieht das Bad aus, wenn’s fertig ist…. Gelobt sei der Klimawandel – bei unter 5 ° wäre das nicht so gut ausgegangen.

Fußboden isolieren

So, jetzt ist es endlich soweit, die Fubodenheizung kommt rein. War eine mittlere Katastrophe, weil ich keinen Estrichleger herbekommen habe.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mal wieder Material vor der Türe…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und schon liegt es im Bad.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier das Tresorzimmer – sieht doch gleich besser aus….

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das hier ist das Tresorzimmer mit der Sammlung an Löchern.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier steht normalerweise die Treppe in den ersten Stock.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Anfang November und solches Wetter. Klasse…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Da sieht man, wo die Mauer fehlt. Davor habe ich noch Manschetten. 5 meter Bruchsteinmauer reparieren.